TopMenü

Teilnehmer „Medical Magnesium“ auch erfolgreich beim weltgrößten Businessplan-Wettbewerb

Beim Rice Businessplan-Wettbewerb (RBPC), dem größten und höchstdotierten universitären Wettbewerb für Start-ups weltweit, erreichte das RWTH-Start-up „Medical Magnesium“ den dritten Platz. Mit dieser Auszeichnung geht eine Finanzierung von 700.000 US-Dollar einher.

Medical Magnesiums innovative Technologieplattform- Die Entfernung von orthopädischen Implantaten ist ein schmerzhafter, risikobehafteter und teurer Eingriff, der bislang bei zahlreichen Frakturen notwendig ist. Medical Magnesium entwickelt neuartige Implantate aus Magnesium, die nach der Frakturheilung in Knochen umgewandelt werden, so dass die zweite Operation für die Entfernung von orthopädischen Implantaten entfällt. Der Schmerz und das Risiko sowie die Kosten für das Gesundheitssystem werden stark reduziert. Auf Basis einer innovativen Technologieplattform entwickelt und zertifiziert Medical Magnesium zwei Produktlinien.